Posted by on 10. März 2020

Glückauf allesamt miteinander!

Nun ist Ostern und die Lage ist unverändert, viele Dinge unseres sozialen und kulturellen Lebens sind zur Zeit ausgesetzt.

Leider musste der Mai Termin der Veranstaltung ‚Sprockhöveler Bergmannstage 2020‘ abgesagt werden, da wegen der möglichen Coronavirus Pandemiegefahr das Ansteckungsrisiko schlichtweg nicht kalkulierbar wäre!

Wir bitten um Nachsicht und hoffen, dass spätestens im nächsten Jahr die ‚Sprockhöveler Bergmannstage‘ in irgendeiner Art und Weise wieder stattfinden können.
Einen Ersatztermin findet Ihr zeitnah wie immer hier, in der Presse oder auf unserer hompage!

Trotz alledem wünschen wir euch allen eine frohe Osterzeit, genießt das Wetter, bleibt gesund und munter!

Glückauf und Knappschaft wünschen euch
eure Kumpel vom Bergbauaktiv Ruhr e.V.


Einladung und Programm:
http://www.bergbauaktiv.de/bergmannstage.pdf


Das jährliche (am Wochenende Muttertag), spannende, zwanglose, informative und gemütliche Treffen von unseren Kumpel und Bergbauinteressierten für Bergbauinteressierte und die es vielleicht werden wollen.
Exkursionen Über- und Untertage, spannende Vorträge, Erfahrungsaustausch, Kulinarisches.

In der Heimatstube Hauptstr. 85, 45549 Sprockhövel

Erstmals fand der Sprockhöveler Bergmannstag 1904 statt und entwickelte sich zu dem Treffen der Führungskräfte der Bergbau Zuliefererindustrie unseres Ruhrgebietes.

Durch Vorträge, Exkursionen, Ausstellungen und geselliges Beisammensein soll jedes Jahr unser spannendes Bergbauerbe, in dieser fortgesetzten Tradition, uns und folgenden Generationen in Erinnerung bleiben und wieder in Erinnerung gerufen werden.

14.00 Uhr Exkursion UT1a

Befahrung Industriepark am Malakowturm und „Alte Haase Stollen“ bis zum Schacht der Nebenförderung in Sprockhövel
  

-> Anmeldung erforderlich! (Wie? Siehe unten)

Voraussetzung: Wasserfeste Schuhe, die dreckig werden dürfen. Zugang nicht barrierefrei. Helm und Geleucht mitbringen, bzw. wird gestellt, Spende von mind. 5 € würde uns sehr freuen  (maximale Teilnehmer 40)

oder

14.00 Uhr: Exkursion UT1b

Befahrung Stollen „Steile Lagerung“ in Hattingen

9 km Anfahrt (Es sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden)

Anmeldung erforderlich!

Voraussetzung: Mindestens hohe Gummistiefel (viel Schlamm, und Kleidung die dreckig werden darf! Gute körperliche Fitness!

Helm und Geleucht kann mitgebracht werden. Auf Nachfrage kann alles auch ausgeliehen werden, Bei Anmeldung mitteilen!

Spende von mind. 10 € würde uns sehr freuen (maximale Teilnehmer 12)

17.30 Uhr: Vortrag über den Apfelbaumer Zug in Brachbach von Marco Herrmann,
ca 1,5h anschließend Diskussion, Beantwortung Fragen

ggf noch Vortrag Bergbau auf Bleierzspezialitäten in der Nordeifel und das Besucherbergwerk Grube Wohlfahrt von Uwe Peise

Anschließend, gemütliches offenes Ende/Beisammensein/Klönen/Quatschen/Brauchtumspflege mit spontanen Film/Fotovorführungen

oder
14.00 Uhr: Exkursion UT1b Befahrung Stollen / Steile Lagerung in Hattingen
8 km Anfahrt (Es sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden)
Anmeldung erforderlich! Voraussetzung: hohe Stiefel, und Kleidung die dreckig werden darf! Gute körperliche Fitness! Es muss kurz gekrochen werden. Knieschoner und Arschleder sind von Vorteil.
Helm und Geleucht kann mitgebracht werden. Auf Nachfrage kann alles auch ausgeliehen werden, Bei Anmeldung mitteilen Spende von mind. 10 € würde uns sehr freuen (maximale Teilnehmer 10)

ca. 17.00 Uhr: (nach der Exkursion

Kleinzeche Becker III in Hattingen

Anschließend ab ca. 18.15 Uhr: gemütliches Beisammensein/Open End mit spontanen Film/Fotovorführungen

Sonntag 10.5.2020

11.00 Uhr: Öffnung Heimatstube und Ausstellung

13.00 Uhr: Vortrag „Zeche Alte Haase“ 50 Jahre nach der Stilllegung. Alte und neue Einblicke mit Uwe Peise

14.00 Start unserer bergbaulichen Muttertagswanderung für die ganze Famillie
Rund um Zeche Alte Haase. Dauer ca 2,5h ca. 6km

14.00 Uhr: UT2a/UT2b

Exkursion und Sonderbefahrungen des Stock und Scherenberger Erbstollen.
Es sind 3 Sonderbefahrungsvarianten möglich:

UT2a: „Kohle und Eisenstein“ Befahrung (ca.200m bis zum LL1 des Hauptstollens) Mindestalter 9

oder

UT2b: „Abzweig Zeche Concordia“ ca. 700m (beinhaltet UT2a)

Mindestalter 12,

oder

UT2c ab in den ältesten Bereich des Stock und Scherenberg Erbstollens. Es wird eng und es muss gekrochen werden ca 100m

Mindestalter 14 Jahre

Wasserstand UT2a und UT2b ca. 20cm -> Voraussetzungen sind normal hohe Gummistiefel und Kleidung die dreckig werden darf, sowie körperliche Belastbarkeit.

Spende von mind. 10€ würde uns freuen

(maximale Teilnehmer UT2a 20; UT2b 10 UT2c 8)

17.30 Uhr: Vortrag: Bergbau in Hattingen: Eine Nachkriegszeche in politisch unruhigen Zeiten mit Ulrich Jordan

ggf anschließend noch Vortrag Bergbau auf Bleierzspezialitäten in der Nordeifel und das Besucherbergwerk Grube Wohlfahrt von Uwe Peise

danach, gemütlicher offener Ausklang

 

Wo? Hier:

Heimatstube des „Heimat und Geschichtsverein Sprockhövel
Hauptstraße 85
45549 Sprockhövel
Anfahrtlink google maps

Hier ist auch Treffpunkt für die Exkursionen!
(Die Treppe runter, wo das Transparent „Bergbauaktiv e.V.“ hängt, zum Eingang am Fachwerkhaus)

Einfach nach „HGV Sprockhövel“ für die Anfahrt Googlen.
Parken z.B. gegenüber LIDL Parkplatz!

Wer mitmachen, ausstellen oder vortragen möchte, gerne melden!

Einfach nach „HGV Sprockhövel“ für die Anfahrt googlen. Oder direkt im browser eingeben:
https://www.google.de/maps/dir//HGVSprockhövel
Hier ist auch Treffpunkt für die Exkursionen und Wanderungen!
(Die Treppe runter, wo das Transparent „Bergbauaktiv Ruhr e.V.“ hängt,

zum Eingang am Fachwerkhaus)

Parken z.B. gegenüber LIDL Parkplatz!

 

Für das leibliche Wohl gibt es Ruhrpottgrillwurst mit Pottsenfspezialitäten als auch unsere Bergmanns-Currywurst mit unserer hausgemachten Soße!

Pott/Steigerbier und diverses Alkoholfreies!

 

Anmeldungen (nur für die Befahrungen/Exkursionen unter Tage nötig!)

Bei allen Befahrungen / Untertage Exkursionen begrenzte Teilnehmerzahl!!! Teilnahmegarantie nur mit vorheriger Anmeldung (Windhundprinzip, wer zuerst kommt… via mail, Telefon, pn, Whatsapp, messenger, persönlich,…)!

Fragen, persönliche Informationen und Anmeldungen gibbet hier:

Bergbauaktiv Ruhr e.V. / Bergwerk Stock und Scherenberg

02324-569287-0

info@bergbauaktiv.de

www.facebook.de/bergbauaktiv/
direkt in der facebook Veranstaltung unter www.facebook.de/bergbauaktiv/ (dort unter Veranstaltungen -> Bergmannstage 2020, oder button/link zu Whatsapp, Facebook messenger, oder in die Veranstaltungsankündigung sowie www.bergbauaktiv.de

 

Oder persönlich, am Bergwerk, Heimatstube in der Verwaltung etc

dieses Programm als pdf:

http://www.bergbauaktiv.de/bergmannstage.pdf

 

GLÜCKAUF!


Änderungen und/oder Absagen wegen höherer Gewalt wie Wetter etc vorbehalten. Teilnahme auf eigene Gefahr, Schadenersatz ist ausgeschlossen.

 

Comments

Be the first to comment.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.